Content Banner

Fakten

Anzeige endet

16.06.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

Staatsinstitut für Frühpädagogik und Medienkompetenz
Mildred-Scheel-Str.
92224 Amberg

Einsatzort:

Amberg

Bei Rückfragen

Christine Schnelzer
Verwaltung
+4989998251900

Link zur Homepage

Visits

50
Die hier ausgeschriebene Stelle hat insbesondere die Weiterentwicklung und Instandhaltung
der Microservice-Infrastruktur des „Kita Hub Bayern“ und deren Dienste als Schwerpunkt.

Systemtechniker DevOp Engineer (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet

14.05.2022
Staatsinstitut für Frühpädagogik und Medienkompetenz - Amberg
Informatik, Informationstechnik, Kommunikationswissenschaft, Medientechnik, Medienwissenschaft, Software-Technologie

Aufgaben

Betreuung/Weiterentwicklung der Microservice-Infrastruktur auf dem Kubernetes-Cluster des „Kita Hub Bayern“;
Netzwerk- & Serveradministration (Hard- und Software); Gewährleistung der Verfügbarkeit & Performance der Microservices durch Sicherstellung einer skalierbaren Infrastruktur; Aufbau, Bereitstellung & Betreuung einer Logging- & Monitoring-Lösung der gesamten Infrastruktur; Aufbau, Weiterentwicklung & Pflege einer CI/CD-Chain für das automatisierte Deployment von Anwendungen; Technische Standardisierung & Automatisierung wichtiger Abläufe auf unserer Plattform; Unterstützung bei Datensicherheit & Datenschutz; genauere Infos unter ifp Bayern, Rubrik Stellenanzeigen

Qualifikation

Abgeschlossenes Hochschulstudium mit der Ausrichtung Informatik, Softwareentwicklung, Informationstechnik, Kommunikationstechnik oder Medientechnik (Abschluss: Master, Diplom Universität) oder vergleichbare
Qualifikation; Erfahrungen mit der Pflege & Nutzendenverwaltung von Netzwerken & Cloud-Anwendungen; nach Möglichkeit praktische Erfahrungen im Aufgabengebiet eines Kubernetes- Administrators oder Linux-System-Administrators; Erfahrungen im Aufbau & Betrieb von selbstgehosteten & betreuten Kubernetes-Clustern sowie mit Docker-Containern; Interesse, Anforderungen nur mit Open-Source-Technologien zu lösen und vieles mehr, Infos unter ifp Bayern, Rubrik Stellenanzeigen

Benefits

Wir bieten
- Ein Arbeitsverhältnis auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen
Dienst der Länder (TV-L).
- Darüber hinaus bieten wir Ihnen alle Vorzüge des öffentlichen Dienstes,
insbesondere Arbeitsplatzsicherheit und gute Voraussetzungen für die
Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und die
Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sowie u.a. betriebliche Altersvorsorge.
- Wir unterstützen Sie in Ihrem anspruchsvollen, abwechslungsreichen,
zukunftsorientierten Aufgabengebiet durch vielfältige
Fortbildungsmöglichkeiten.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Englisch
Beginn: nächstmöglich
Dauer: unbefristet
Vergütung: nach TV - L
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie

Logo der Jobbörse Berufsstart